Heute ist der
 Das JSG
  10 Punkte für das JSG
  G9 am JSG
  150 Jahre JSG/SGS - Die Geschichte unserer Schule
  "Vielfalt feiern - 150 Jahre SGS/JSG" - Die Festtagsseite
  Räume & Technik am JSG
  Der Tag am JSG
  Schulprogramm
  Konzepte der Schulstufen
  Schulleitungsteam und Verwaltung
  Amtsantritt des neuen Schulleiters 2015
  Informationen zur Anmeldung
  Lage
  Grundriß und Raumbelegung
 Schülerrat
 Fachbereiche
 Wir am JSG
 JSG aktiv
 Sleidania
Realisierung:
eifel-online
StartseiteWas ist neu?TermineKontaktImpressum

"Hausaufgaben - Bewegung - Gestalten - Spielen"

... so könnte man mit vier knappen Worten das neue Angebot am Städtischen Gymnasium Schleiden umschreiben!

Gespräche mit Eltern bei Elternabenden, beim Sommerfest, bei den Anmeldungen und bei vielen anderen Gelegenheiten haben deutlich gemacht, dass vielen Eltern daran gelegen ist, dass ihre Kinder am Nachmittag in der Schule betreut werden, auch dann, wenn kein Nachmittagsunterricht oder keine AG anstehen, ohne dass gleich ein verpflichtender Ganztag gewünscht wäre.

Nachmittagsangebot

Seit dem Schuljahr 2014/2015, bietet das SGS eine Betreuung am Nachmittag bis 15:30 Uhr an, die flexibel gewählt werden kann.

Eltern können entscheiden, an welchen Wochentagen eine Betreuung bis 15:30 Uhr gewünscht ist.

Die Anmeldung erfolgt für das laufende Halbjahr und ist für diesen Zeitraum verbindlich.

In der Startphase (Schuljahr 2014/2015), in der zunächst auch der Bedarf festgestellt werden muss, kann das SGS dieses Angebot noch kostenfrei für die Eltern machen. In Zukunft werden die Eltern an den Kosten mit einem überschaubaren Beitrag beteiligt. Gestaffelte Tarife zwischen EUR 35,00 und EUR 20,00 monatlich sowie Geschwisterkindermäßigungen sorgen dafür, dass die Kosten für die Eltern im Rahmen bleiben. 

Die Betreuerinnen, zur Zeit zwei engagierte Mütter mit entsprechender Qualifikation, unterstützen die Schülerinnen und Schüler bei der Anfertigung der Hausaufgaben, so dass diese soweit es möglich ist, bereits in der Schule erledigt werden können.

Anschließend machen sie Spiel- und Bewegungsangebote und - je nach Interesse - auch Bastel- und Malangebote sowie Lerntrainings.

Mittagspause

In der Mittagspause steht der Aufenthaltsraum für die Sek I offen und im Filmraum gibt es Gesellschaftsspiele. Montags und Donnerstags ist die Sporthalle geöffnet. Lehrerinnen und Lehrer betreuen die Schülerinnen und Schüler.

Verpflegung

Ab Montag, 02.03.2015 werden wir regulär das Angebot der Mensa der Stadt Schleiden nutzen.

Die Mittagsgerichte werden frisch zubereitet. Sie sind mit 2,80 EUR wirklich kostengünstig. Eine Vorbestellung am Vortag ist notwendig.  Es kann aber auch für einzelne Wochentage langfristig verbindlich vorbestellt werden. Bezahlt wird in bar in der Mensa.

Schülerinnen und Schüler des SGS, gehen - wenn gewünscht - begleitet von Lehrkräften oder Oberstufenschülern, gemeinsam zum Mittagessen. Informationen zur Organisation und zu den verbindlichen Vorbestellungen sind an die Eltern ausgegeben worden. Die Bedarfsrückmeldung soll schnellstmöglich an die Schule zurückgegeben werden.

Die Cafeteria bietet auch in der Mittagspause Brötchen, Gebäck, Getränke und Snacks an, mit denen sich die Schülerinnen und Schüler am Buffet versorgen können. Die Preise sind außerordentlich schülerfreundlich!

Zielgruppe

Vorrangig richtet sich das Angebot der Nachmittagsbetreuung an Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7, ist aber bei entsprechenden Kapazitäten auch für ältere Schülerinnen und Schüler offen.

Wir hoffen, dass das Angebot auf die Bedürfnisse der Eltern passend zugeschnitten ist und freuen uns über rege Inanspruchnahme.

(Schulleitung)

Suche

Aktuelle News
24.11.2018
Tag der offenen Tür 2018
01.10.2018
Aktionsnachmittage für Grundschüler/innen
09.07.2018
Aktionstag für Afrika 2018 - Unser Engagement zählt in der Welt!
06.07.2018
Sommerfest am JSG
29.06.2018
Abitur 2018