Heute ist der
 Das JSG
  10 Punkte für das JSG
  G9 am JSG
  150 Jahre JSG/SGS - Die Geschichte unserer Schule
  "Vielfalt feiern - 150 Jahre SGS/JSG" - Die Festtagsseite
  Räume & Technik am JSG
  Der Tag am JSG
  Schulprogramm
  Konzepte der Schulstufen
  Schulleitungsteam und Verwaltung
  Amtsantritt des neuen Schulleiters 2015
  Informationen zur Anmeldung
  Lage
  Grundriß und Raumbelegung
 Schülerrat
 Fachbereiche
 Wir am JSG
 JSG aktiv
 Sleidania
Realisierung:
eifel-online
StartseiteWas ist neu?TermineKontaktImpressum
Die Schullaufbahn am Gymnasium umfasst die Sekundarstufe I (Erprobungsstufe/Mittelstufe) und die Sekundarstufe II (Oberstufe).

Die Arbeit in den Schulstufen ist eng verzahnt, schon weil alle Lehrer sowohl in der der Sek. I als auch in der Sek. II unterrichten. Die Lehrkräfte in der Sekundarstufe I wissen also, was in der Oberstufe gefordert wird. Ein großer Vorteil gegenüber Gesamtschulen, in denen die Lehrkräfte i. d. R. deutlich den Abteilungen zugeordnet sind.

Dennoch hat jede Stufe ihre eigenen Herausforderungen und daher auch ihre eigenen Schwerpunkte der unterrichtlichen und pädagogischen Arbeit.

Die Erprobungsstufe

Die Jahrgangsstufen 5 und 6 werden an den Gymnasien in NRW als besondere pädagogische Einheit zusammengefasst. Damit die Schülerinnen und Schüler genügend Zeit haben, sich auf das neue Umfeld und die neuen Lernbedingungen einzustellen, gibt es am Ende des 5. Schuljahres keine Versetzung. Eine freiwillige Wiederholung des 5. Schuljahres ist allerdings möglich, wenn die Entwicklung des Kindes oder der Schulerfolg es geboten erscheinen lassen.
Erst am Ende der Klasse 6 wird entschieden, welches die geeignete Schullaufbahn für die Schülerinnen und Schüler ist. Normalerweise setzen die Schülerinnen und Schüler ihre Kariere natürlich am Gymnasium fort.

Der Unterricht an unserer Schule wird - soweit die Stundentafel das zulässt - in Doppelstunden organisiert  (siehe auch 
Unterrichtszeiten und Tagesablauf am JSG).          [weiterlesen]


Die Oberstufe am JSG

Am Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasium Schleiden gibt es wie an allen Gymnasien in NRW die differenzierte Oberstufe, in der ein breites Angebot an Fächern zur Wahl steht.

Ein attraktives Kursangebot, qualifizierte Studien und Berufswahlorientierung,  Orientierungstage zur Berufs- und Lebenswegplanung, Expertentage, Methodentage zu Praktikum und Facharbeit, Exkursionen, Studienfahrt und Besinnungstage sind einige der Kernelemente des Bildungsangebots. 

Während das JSG insgesamt ein Gymnasium ist, dessen besondere Qualität in der sehr persönlichen Atmosphäre in einer überschaubaren Schulgemeinschaft liegt, erreichen die Oberstufenjahrgänge eine attraktive Größe zur Ausgestaltung des Wahlangebots.  [weiterlesen]


Unbedingt sollte jede/r, die/der seine Schullaufbahn plant, das offizielle Info-Heft des Schulministeriums zur Hand nehmen, das als pdf-Datei im Internet verfügbar ist. [Download]

Attraktives Fächer-/Kursangebot in der Oberstufe am JSG

Jahrgangsgrößen, die in der Spitze bis an die 90 Schülerinnen und Schüler erreichen, erlauben es, insbesondere im Leistungskursbereich ein breites Fächerspektrum zur Wahl anzubieten und in Abhängigkeit von den Entscheidungen der Schülerinnen und Schüler. [mehr]

Suche

Aktuelle News
02.02.2018
Anmeldung zum Schuljahr 2018/2019
25.01.2018
MINT-Tag für Real- und Hauptschüler/innen der Klasse 10
25.01.2018
Informationsabend zur Anmeldung zum Schuljahr 2018/2019
13.12.2017
Schnupperstunde - Spanisch als neue Fremdsprache in der Oberstufe
08.12.2017
Traditioneller Spielenachmittag im Advent am JSG