Heute ist der
 Das JSG
 Schülerrat
 Fachbereiche
 Wir am JSG
 JSG aktiv
 Sleidania
Realisierung:
eifel-online
StartseiteWas ist neu?TermineKontaktImpressum

Das Städtische Johannes-Sturmius-Gymnasium Schleiden war dabei!


Köln, 23.06.2017: Das war ein herausragendes Erlebnis für die Klassen 5 - 7, die sich am Freitagnachmittag auf den Weg nach Köln machten.
Kamila Gänsler-Thomas, Musiklehrerin am JSG und Vollblutmusikerin, hatte die Schülerinnen und Schüler im Musikunterricht und in der Chor AG auf den Event in der riesigen Lanxess-Arena in Köln vorbereitet. Mit dem Liedheft der Initiative "Klasse ! Wir singen", hatten sie das gemeinsame Singen geübt.
In zwei ausgebuchten Bussen erreichten die Sängerinnen und Sänger aus Schleiden am frühen Nachmittag die Arena in Deutz und wurden dort in das riesige Oval geführt.
Diejenigen, die noch nie in der Arena zu Gast waren, machten große Augen und freuten sich, dass die Gruppe des JSG direkt hinter der Band platziert wurde.
Auf den Bildschirmen in der Halle wurden karaoke-mäßig die Textzeilen eingeblendet und ab und an konnte sich die Gruppe dann auch selber beim Singen zusehen ;-)
Die Stimmung in der Halle, in der nicht nur 5000 Kinder und Jugendliche, sondern auch mehrere Tausend Zuschauer Platz genommen hatten, war großartig. Die Kraft des Klangkörpers wurde bei romantischen Balladen, wie "Morning Has Broken" bis in die Haarspitzen spürbar - Gänsehautatmosphäre!
Wirklich krachen ließen es die Band und die Sänger bei humorvollen Stücken wie "Ich wollt' ich wär' ein Huhn!", die geschmettert wurden. Eine fröhliche und ausgelassene Stimmung ergriff den Saal, durch den sich zuvor schon La-Ola-Wellen Bahn gebrochen hatten.
Überwältigend waren die von allen gemeinsam gesungenen Köllschen Lieder "Viva Colonia" und "Unsere Stammbaum", die eigentlich jeder aus dem Karneval kennt. Da konnten die Schleidener Schüler ganz ohne Bildschirmunterstützung einstimmen.
Die Eltern und Lehrer, die die Gruppe begleiteten, ließen sich gerne von der quirligen guten Laune anstecken und sangen aus voller Kehle mit.
Dem Ansinnen der Initiatoren entsprach dies ganz und gar, denn es ging darum zu erleben, dass Singen einfach Spaß macht. Singen, das sieht auch die Musiklehrerin des JSG so, ist einfach eine musische Ausdrucksmöglichkeit des Menschen, die gestärkt und gefördert werden soll, um Gesellschaft und Mensch zu bereichern.
Für die, die dabei waren ist dieser Event ein einmaliges Erlebnis gewesen: Mit so vielen Gleichaltrigen eine riesige Halle mit Musik zu füllen - toll!

 

Suche

Aktuelle News
02.02.2018
Anmeldung zum Schuljahr 2018/2019
25.01.2018
MINT-Tag für Real- und Hauptschüler/innen der Klasse 10
25.01.2018
Informationsabend zur Anmeldung zum Schuljahr 2018/2019
13.12.2017
Schnupperstunde - Spanisch als neue Fremdsprache in der Oberstufe
08.12.2017
Traditioneller Spielenachmittag im Advent am JSG