Update der Schulleitung: 2020/2021 – Wiederum ein besonderes Schuljahr (Stand: 30.08.2020)

Der Start in das neue Schuljahr ist gut gelungen. Die Schülerinnen und Schüler haben ebenso gespannt darauf geschaut, wie der Start verlaufen wird, wie dies auch die Schulleitung und das Lehrerkollegium getan haben. Natürlich sind nach wie vor Gedanken an die Sicherheit vor einer Corona-Infektion im Raum, aber das Hygienekonzept hat sich bislang als umsetzbar erwiesen. Die Schülerinnen und Schüler nehmen die neuen Coronaregeln ernst, und mit Unterstützung der umsichtig agierenden Lehrkräfte wird es umgesetzt. Für das bislang disziplinierte und konzentrierte Vorgehen kann allen nur gedankt werden.

In den letzten Tagen hat sich nun der Herbst in der Eifel angekündigt. Schülerinnen und Schüler sollten mit witterungsangepasster Kleidung ausgestattet sein, da die Pausen auch weiterhin auf dem Außengelände verbracht werden, wo die Möglichkeit besteht, Abstände einzuhalten, damit Zwischenmahlzeiten eingenommen und frische Luft geschnappt werden kann.

Im Moment wird an einem Konzept zur einer an die Jahrezeit angepassten Gestaltung der Mittagspause gearbeitet, das zeitnah umgesetzt werden soll.

Das aktuelle Hygienekonzept für das JSG ist auf der am JSG genutzten Lernplattform Lo-Net2 in der Dateiablage der Gruppe „Johannes-Sturmius-Gymnasium“ abgelegt. Eine Neufassung wird voraussichtlich in KW36 veröffentlicht.