Die Schülervertretung (SV)

Wir als SV sorgen dafür, dass die Stimme der Schüler*innen gehört wird. Im Schuljahr 2021/22 haben wir die SV umstrukturiert. Jetzt gibt es drei Gremien: SV-Rat, SV-Komitee und SV-Team. Der SV-Rat besteht aus Repräsentanten aller Stufen und Klassen (5. – Q2). In den Jahrgangsstufen 5 – 9 sind dies die Klassensprecher*innen und Vertreter*innen und in der Oberstufe (EP-Q2) sind dies die Stufensprecher*innen, wobei jeder Stufe pro 20 Schüler*innen ein Stufensprecher*in zugestanden wird. Das SV-Komitee besteht aus gewählten Vertretern von Unter- bis Oberstufe.

Das SV-Team besteht aus unseren gewählten Schülersprecher*innen: Dino Halilić, Catherine Toussaint, Anna-Lena Neuß und Christian Baran. Diese sitzen dann auch in der Schulkonferenz und in der Schulpflegschaft, außerdem wählt der SV-Rat noch weiter Abgeordnete für die Schulkonferenz sowie einen Vertreter für die Teilkonferenz Ordnungsmaßnahmen und dann werden natürlich auch noch die Verbindungslehrer*innen gewählt (Schuljahr 2021/22: Oliver Joswig und Nicole Kupp). Außerdem haben wir verschiedene Ausschüsse für bessere Planung und Organisation von Projekten, wie zum Beispiel: Erstellen eines Merch, Schuldekoration, und Aktionen wie die Weihnachtsaktion und Valentinstagsaktion gegründet.
Unser Ziel ist es, dass die Schüler*innen in der Schule Mitspracherecht bekommen und gehört werden. Wir wollen die Wünsche der Schüler*innen umsetzen, um den Aufenthalt in der Schule so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das SV-Team kann jeder Zeit bei Problemen und Fragen angesprochen werden. Wir befinden uns donnerstags in der Mittagspause im Raum C208 (SV-/Religionsraum).